Am 11. Oktober haben wir einen Vortrag zur Verdampferentwicklung auf der virtuellen internationalen ORC-Conference Munich gehalten, siehe orc2021 – ORC 2021 INTERNATIONAL CONFERENCE MUNICH. Hier haben wir neue Industrie-Verdampfer vorgestellt, die für den Einsatz zur Abwärmeverstromung in Blockheizkraftwerken ausgelegt wurden und bei Betriebsdauern von 10 bis 30 Jahre betriebswirtschaftlich besonders interessant sind.

 

Über 200 Teilnehmer haben die Konferenz besucht, davon ca. 32 die Verdampfer-Session. Es gab eine Frage und fünf Kontaktaufnahmen nach dem Vortrag.

 

Die Tagung war für uns ein großer Erfolg, aber wir freuen uns auch auf zukünftige Tagungen wenn wieder persönliche Kontakte und Gespräche möglich sind.

 

Das Paper ist verfügbar unter LINK